Sehr geehrte Damen und Herren,

 

medizinische Blutegel wurden mit der 14. Novelle des AMG mit Inkrafttreten am 06.09.2005 als Fer­tig­arz­neimittel eingestuft und bedürfen bis September 2008 der arzneimittelrechtlichen Zu­las­sung.

 

Namhafte Experten aus verschiedenen Berufsgruppen (Ärzte, Heilpraktiker, Arznei­mit­tel­her­stel­­ler, Wissenschaftler) haben am 26. April 2006 die Deutsche Gesellschaft zur Förderung der Therapien mit Hirudineen (Blutegel) und ihres Artenschutzes e.V.  (DGTHA) gegründet. Die Ziele der DGTHA sind insbesondere:

 

Förderung des Wissensstandes

-           über die Biologie und Ökologie der Blutegel

-           zu therapeutischen Anwendungsformen und den damit verbundenen Risiken und Ne­ben­-
wirkungen

 

Sicherung der Qualität der Blutegeltherapie durch

-      Erarbeitung von Ausbildungsrichtlinien für Blutegeltherapeuten

-      qualifizierte Schulung und Fortbildung von Blutegeltherapeuten.

 

Die Entwicklung des Erkenntnisstandes soll u.a. durch regelmäßige Symposien alle zwei Jah­re dokumentiert wer­­den.

 

Für die Mitglieder des DGTHA stehen bereits folgende Leistungen zur Verfügung bzw. werden in den nächsten Wochen eingerichtet:

 -   Interessenvertretung gegenüber kritischen Entwicklungen zur Therapie in der Ge­setz­gebung
 -    Literatursammlung zu Blutegeln und Therapie (Internetbibliothek)
 -   Sonderpreis bei Symposiumsteilnahme
 -    Mitwirkung in Facharbeitsgruppen
 -    Diskussions- und Austauschbereich für Mitglieder über die Internethomepage
 -   zweimal jährlich Mitgliederzeitung (Infoblatt) zu neuen Entwicklungen in der Blut­egel­therapie.

 

Damit Ihre Interessen und Ihr Know-how im Bereich der Blutegeltherapie mit in die Arbeit der DGTHA einfließen können, würden wir uns freuen, Sie als Mitglied gewinnen zu können!

 

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne der 1. Vorsitzende, Dr. med. Rainer Klügel, und der Schrift­führer, Herr Aurich, zur Verfügung. Die DGTHA stellt für Mitgliedsbeiträge Zuwendungsbestätigungen (§ 50 Abs. 1 EStDV) aus, die steuerlich abzugsfähig sind.

 

Ihr DGTHA-Vorstand

15.07.2015
Aktuelle Information der...
Aktuelle Information der Tierheilpraktiker-Verbände: Pressemitteilung EU will ...
24.07.2014
Any questions related to Medicinal Leech Therapy, Leech Biology, or the DGTHA...
 You are welcome to ask your questions under "Kontakt" also in English. ...